Fotografieren und Filmen mit Drohnen

Ist es ein Vogel? Ein Flugzeug? Oder etwa eine Drohne? Immer häufiger erblicken wir sie am Himmel – und ein Ende ist nicht abzusehen. Drohnen sind mehr als nur ein Hype. Diese ferngesteuerten Fluggeräte, die mit Kameras ausgerüstet sind, ermöglichen wunderschöne neue Ein- und Ausblicke. Sie machen Fotos und Videos von Landschaften, die Sie so noch nie gesehen haben. In meinem Drohnenkurs lernen Sie, worauf zu achten ist: Rahmung, Licht, Wind und Wetter, Landschaft und Umgebung. Welche Ausrüstung braucht es und wie viel kostet sie? Was müssen Sie über das Medienrecht und das Zivilluftfahrtgesetz wissen?

Inhalt:

Luftaufnahmen
Drohnenfotografie (u. a. 360°-Fotos)
Drohnenfilme (z. B. Dronies; Selfies mit der Drohne)
Fernsteuerung

Zielpublikum: Alle, die die Grundlagen von Luftaufnahmen mit der Drohne erlernen und dabei die richtigen Entscheidungen treffen wollen

Dauer: 4 h